Referenzen: Finanzmathematik

Hausverwaltung Lusser KG

Herr DI Hermann Lusser: “Als kleine, persönlich agierende Hausverwaltung haben wir mit dem HAUS-MANAGER eine Softwarelösung gefunden, die uns den täglichen Arbeitsablauf seit Jahren ohne großen Aufwand wesentlich erleichtert. Die Preise „beruhigen“ und der Support ist freundlich und kompetent. Wir freuen uns, dass wir gut organisiert arbeiten und können die Software mit gutem Gewissen gerne weiterempfehlen!“

Securanto Gesellschaft für betriebliches Vorsorgemanagement mbH

Herr Christian Zorn: “Wir beraten viele mittelständische Unternehmen und deren Gesellschafter und Geschäftsführer im Bereich ihrer bestehenden Pensionszusagen. Durch die einfache Handhabe der Software PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN, welche auch für einen Nicht-Versicherungsmathematiker beherrschbar ist, gelingt mir das sehr gut und meine Mandaten sind hiermit sehr zufrieden.“

PZP Steuerberatung GmbH

Frau Mag. Marianne Anzengruber: “Die Software WinZINSEN ist seit 20 Jahren in unserer Kanzlei im Einsatz. Durch die integrierten Teilprogramme sind wir damit für alle finanzmathematischen Themen bestens gerüstet. In der Zusammenarbeit mit der Firma SCHWEIGHOFER schätzen wir besonders die Beständigkeit des Unternehmens und das hervorragende Preis-/ Leistungsverhältnis.“

Landesberufsschule St. Johann im Pongau

Herr Michael Piljic: “Wir verwenden die SCHWEIGHOFER-Produkte in unsere Schule als sinnvolle und praxisorientierte Ergänzung zu den Unterrichtseinheiten der Bürokaufleute. Die Schüler/innen simulieren hierbei den Arbeitsalltag in verschiedenen beruflichen Situationen und erlernen kaufmännische Prozesse in einer digitalisierten Arbeitswelt. Die Produktpalette ist eine massive Bereicherung für unseren Unterricht.“

Mag. Schober Alois

Herr Alois Schober: “Ich arbeite seit vielen Jahren mit Software von SCHWEIGHOFER, vor allem benütze ich die Software PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN. Die Berechnungen haben bei diversen Betriebsprüfungen immer gehalten. Besonders positiv finde ich, dass es mir mit diesem Produkt gelingt, meinen Klienten Lösungsvorschläge anzubieten, die Dienstnehmer und Dienstgeber zufriedenstellen. Die Software WinZINSEN verwende ich zusätzlich für diverse Berechnungen und Kontrollrechnungen und bin damit immer gut gefahren.“

Farian Hotz Gill & Partner

Herr Dkfm. Magnus Gill: “Wir nutzen die Software PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN seit dem Jahr 2015. Die einfache Handhabung ermöglicht uns jederzeit kurzfristig die Berechnung von Pensionsrückstellungen im Rahmen der unterschiedlichsten Aufgabenstellungen, ohne auf externe Dienstleister zurückgreifen zu müssen. Dies ermöglicht eine stets schnelle und kompetente Beratung unserer Mandanten“.

FVSR Fachverlag für Steuern und Recht GmbH

Herr Elmar Goldstein: “Seit über 20 Jahre nutzen wir die Software PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN, um für Mandanten von Steuerberatungsgesellschaften Gutachten nach Handels- und Steuerrecht zu erstellen. Mit den Jahren sind die Anforderungen durch immer neue gesetzliche Vorgaben komplexer geworden. Schweighofer hat jeweils bei der Umsetzung Schritt gehalten und uns zuverlässig unterstützt."

RTS Steuerberatungsgesellschaft KG

Herr Patrick Oehler: “Wir nutzen die Software PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN Profi schon seit dem Jahr 2012. Ich möchte diese heute nicht mehr missen. Besonders schätze ich das einfache Handling und die gewährleistete Aktualität der Tabellen.“

urwalek . beratung & coaching

Herr Urwalek: “Die Bewertung auch von komplizierteren Sachverhalten auf den Punkt gebracht! Einfach und schnell erhalten Sie ein Bild sowie den gesamten Rückstellungsverlauf bei bestehenden und neu einzureichenden Direktzusagen. Die Leistung der Software PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN stimmt, der Preis auch!"

Premium BAV GmbH & Co KG

Herr Müller: “Wir benutzen in unserem Haus seit dem Jahr 2016 die Software von Schweighofer zur Berechnung von PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN. Hierbei begeistert uns die einfache Berechnung der Rückstellungen und die sehr übersichtliche Darstellung der Ergebnisse. Das Preis-Leistungsverhältnis und der zur Verfügung stehende Support runden das Gesamtpaket ab. Wir können das Produkt wärmstens weiterempfehlen!“

Klaus Gerber

Herr Gerber: "Seit Jahren verwende ich zur Berechnung der Rückstellungen die leistungsstarke und bedienerfreundliche Software PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN von Schweighofer. Die Berechnungsergebnisse werden von der Finanzverwaltung ausnahmslos anerkannt. Bei Fragen zur Software steht ein kompetenter Support zur Verfügung."

zeptrum Dr. Adamsen PartG mbB

Herr Hölzner: "PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN, ein Produkt mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis, das in der handels- und steuerrechtlichen Abschlusserstellung und Abschlussprüfung sehr hilfreich ist. Besonders wichtig: Die kompetente Hotline hat eine kurze Reaktionszeit!"

TRUNA Treuhand Steuerberatungsgesellschaft PartGmbB

Herr Abfalter: "Wir verwenden seit langem die Software zur Berechnung der Pensionsrückstellungen. Wir sind mit PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN in vollem Umfang zufrieden und können es nur weiterempfehlen."

Industrie-Pensions-Verein e.V.

Herr Beeger: "Wir nutzen seit vielen Jahren das Produkt PENSIONSRÜCKSTELLUNGEN zur Beratung unserer Mitglieder und schätzen die einfache Bedienbarkeit und die professionelle Aufbereitung der Ergebnisse.“

Bürgschaftsbank Baden-Württemberg GmbH

Die Bürgschaftsbank hat WinZINSEN mit 70 Zusatzlizenzen im Einsatz: "Wir nutzen WinZINSEN größtenteils für Tilgungsberechnungen....

R+V Allgemeine Versicherung AG

Die R+V Versicherung AG hat WinZINSEN mit mehreren hundert Zusatzlizenzen im Einsatz....

IDP Industrial Development Partners GmbH & Co. KG

Herr Thomas Fissler: "Die Software WinZINSEN ist wirklich gut...

Mag. Roland Prinz

Herr Mag. Prinz: "Seit mehr als 10 Jahren verwende ich das Programm WinZINSEN...

DEZ Immo Consult GmbH

Herr Hannes Hess: "Wir sind eine mittelgroßes Immobilienunternehmen, das in Wohnungen und Gewerbeimmobilien investiert, diese vermietet und verwaltet. Wir haben uns den HAUS-MANAGER...

GRAIER ERNST

Herr Ernst Graier: "Alle meine Klienten, die mit Schweighofer-Software arbeiten, schätzen die Übersichtlichkeit und Bedienerfreundlichkeit der Anwendungen....

Mag. Reinhold Berger

Herr Mag. Gerhard Halder: "Seit dem Jahr 1999 verwenden wir die EU-FIBU. Damals eine der ersten Windowsbuchhaltungen mit allen Windowsvorteilen....

Salzburger Landesberufsschulen

Herr Dipl.-Päd. Josef Pertl, EDV-Koordinator der Salzburger Landesberufsschulen: "Die einfache, anwenderfreundliche Bedienbarkeit sowie die übersichtliche Funktionalität waren wesentliche Entscheidungskriterien,...

Neumayer, Walter & Haslinger

Frau Felizitas Kühtreiber, Kanzleileiterin: "Zu meinem Aufgabenbereich gehören unter anderem auch die Buchhaltung und Lohnverrechnung....